Personalisierte Newsletter und Transaktionsnachrichten


Jeden Tag zirkulieren verschiedene Arten von Informationen im Internet. Sie sind praktisch auf jeder Webseite zu finden, einige davon werden in Form eines speziellen elektronischen Newsletters an E-Mail-Postfächer verschickt. Dies sind sogenannte Newsletter, die sich derzeit großer Beliebtheit erfreuen, aber leider zeichnen sich viele davon durch Wiederholbarkeit und Vorhersagbarkeit aus, was nicht dazu beiträgt, sich an sie zu erinnern.


Konto erstellen!
spersonalizowany newsletter

Wie erstellt man eine Newsletter-Anmeldung mit edrone?

Generell empfiehlt edrone, dass die Newsletter-Anmeldung auf Basis einer speziellen Drag-and-Drop-Funktion erstellt wird, mit der Sie verschiedene Inhalte frei hinzufügen und verschieben können, unabhängig davon, ob es sich um Texte oder Bilder handelt. Die Bedienung der Funktion ist intuitiv, einzelne Elemente können beliebig eingestellt werden, was die Erscheinung eines so einzigartig und originell gestalteten Newsletters prägt. Sie können auch die editor.html verwenden. In diesem Fall ist die Newsletter-Anmeldung jedoch zeitaufwändiger. Die Erstellung eines effektiven Newsletters erfordert Vorkenntnisse über potenzielle Verbraucher, ihre täglichen Gewohnheiten und ihren Lebensstil. Die Personalisierung des Newsletters ist auch in dieser Hinsicht sehr wichtig, ebenso wie die Hervorhebung des Newsletters, zum Beispiel durch einen einprägsamen Titel oder nützliche Informationen über eine bestimmte Branche. Newsletter sollten ein passendes Layout haben, transparent und lesbar sein, nicht nur am Computer, sondern auch auf Smartphones und Tablets. Sie müssen aus der Sicht des Kunden auf die Kürze des Inhalts und seine Attraktivität achten. Die Marketing-Effektivität von Newslettern wird mithilfe von Tools wie Newsletter-Tests gemessen. In der Regel wird auf Themen, Inhalt, Tageszeit und Wochentag etc. geachtet.

Warum lohnt es sich, den Newsletter zu personalisieren?

Die Personalisierung des Newsletters ist für die Effektivität dieser Kommunikationsform mit dem Kunden vorteilhaft. Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass der Kunde, der seinen Namen im Header der Nachricht sieht, entscheidet, diese weiterzulesen. E-Mails, die an ein Massenpublikum adressiert sind, sind normalerweise nicht so effektiv.

Besuche den Blog!

Wie erstellen Sie einen ansprechenden Newsletter? Von A bis Z

Was sind Transaktionsnachrichten?

Eine besondere Form des Newsletters sind sogenannte Transaktionsnachrichten. Hierbei handelt es sich um automatische E-Mail-Nachrichten, die nur an einen Benutzer verschickt werden und einen für ihn wertvollen Inhalt beinhalten. Als Hauptbeispiel für diese Nachrichten sollte man beispielsweise Informationen über den Versand des gekauften Artikels oder die Reservierungsbestätigungeines Platzes im Hotel betrachten.